Zum Inhalt

Zur Navigation

Oralchirurgie bei Ihrem Zahnarzt in Graz

Häufig kommen Patienten in unsere Ordination, bei denen ein chirurgischer Eingriff notwendig ist, um ihr Problem zu lösen. Aufgrund der hochwertigen technischen Ausstattung können kleinere und mittlere chirurgische Eingriffe direkt in der Zahnarztpraxis durchgeführt werden. Die Operation wird nach eingehender Beratung von Dr. Ulle vorgenommen. Auch während der Nachbehandlung sind wir bei allen Fragen Ihr erster Ansprechpartner.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die oralchirurgischen Leistungen in der Praxis Dr. Ulle

Operative Entfernung von Weisheitszähnen, retinierten Zähnen und Zysten
Um Entzündungen, Komplikationen und Zahnverschiebungen vorzubeugen, ist es häufig notwendig, Weisheitszähne operativ zu entfernen. Ebenso wie bei der Operation von retinierten Zähnen oder Zysten setzen wir modernste Operationstechniken und Instrumente ein. Durch die professionelle Vor- und Nachsorge können wir Beschwerden minimieren.

Wurzelspitzenresektionen
Die Wurzelspitzenresektion ist die letzte Möglichkeit, einen Zahn zu erhalten, wenn Sie an einer Entzündung leiden, die nicht abheilen will. Dabei entfernt der Kieferchirurg die Wurzelspitze sowie das entzündete Gewebe im Kieferknochen. Bevor wir diesen Eingriff durchführen, begutachten wir den Zustand Ihres Zahns. Die Operation empfehlen wir ausschließlich bei guter Zahnstruktur und ausreichend Halt im Kiefer.

Lippenbändchenkorrekturen
Zu kurze Lippenbändchen können mit einem einfachen, ungefährlichen Schnitt gelöst werden. Dabei wird die zu straffe Muskulatur durchtrennt und eine gezielte Naht gesetzt. Bei der Korrektur mittels Laser besteht der Vorteil, dass meist keine Naht notwendig ist. Nach ein bis zwei Wochen ist die Wunde verheilt.

Kieferkammkorrekturen
Nach dem Ziehen eines Zahnes, aber vor allem beim Ziehen mehrerer Zähne nebeneinander, kann es notwendig sein, den Knochen zu begradigen oder abzurunden. So kann eine ungestörte Heilung unterstützt werden. Die Korrektur kann direkt nach der Extraktion oder beim Anpassen des Implantats vorgenommen werden.